Thursday, 14 April 2011

Ogg Dateien mit VLC nach mp3 konvertieren

Der VLC Media Player ist hauptsächlich als hervorragendes Freeware Tool zum Abspielen der verschiedensten Medien bekannt. Man kann ihn aber auch zum Konvertieren von Audio Dateien verwenden.

Nachfolgend wird erklärt wie man mit dem VLC eine Ogg Audiodatei in eine mp3 Datei umwandeln kann.

1. VLC starten



2. In dem Menü "Medien" den Punkt "Konvertieren/Speichern" auswählen.



3. Den Reiter "Datei" auswählen und auf "Hinzufügen" clicken. Dann die Ogg Datei, die konvertiert werden soll, auswählen.



4. Auf "Konvertieren/Speichern" clicken.



5. Nun muss der Name der Zieldatei angegeben werden. Da wir nach mp3 konvertieren wollen, muss diese mit ".mp3" enden. Danach aus der Liste der Profile "Audio - MP3" auswählen.



6. Weitere Einstellungen für die Konvertierung können vorgenommen werden, in dem man auf das Werkzeug Icon neben der Profil Liste clickt und danach den Reiter "Audiocodec" auswählt.



7. Die Konvertierung wird nun mit "Start" gestartet.



8. Im Hauptfenster des VLCs sieht man nun den Fortschritt der Konvertierung.



Fertig!

No comments: